Modernisierung der Elektroinstallation

 

Warum sollte modernisiert werden ?

 

Bei dem Vorhaben einen Altbau zu sanieren oder ein älteres Haus zu kaufen und zu modernisieren müssen eine Vielzahl von Dingen berücksichtigt werden.Moderner Unterverteiler
Oftmals ist es nicht mit einem Tapetenwechsel getan, sondern es müssen Wasserleitungen, das Heizsystem und auch die Elektrik angepasst, erweitert und auf den aktuellen Stand gebracht werden.
Die Elektroinstallation nimmt hierbei eine besondere Rolle ein, denn sie ist und wird immer stärker zur zentralen Lebensader eines Hauses oder einer Wohnung.
Zur modernen Elektroinstallation gehören neben der Beleuchtung und Steckdosen nun auch die Netzwerktechnik und ggf. eine Gebäudeautomatisierung.
Kabelgebundene Netzwerke sind grundsätzlich sicherer, da ein potentieller Angreifer direkten Zugang zu  einer Netzwerksteckdose bräuchte. Auch die Übertragungsgeschwindigkeit ist meist besser, insbesondere in Gebieten in denen mehrere WLAN-Anlagen parallel in Betrieb sind und bereits alle Kanäle mehrfach belegt sind. Zuguterletzt ersparen Sie sich eine unnötige Strahlenbelastung die zwangsläufig beim WLAN freigesetzt wird.
Eine Gebäudeautomatisierung ist immer dann sinnvoll wenn die Heizung oder elektrische Rolläden gesteuert werden sollen, da hier mit wenig Aufwand wertvolle und teure Energie gespart werden kann.

Aber auch die klassische Elektroinstallation bedarf meist einer Überarbeitung.

Neben den Sicherheitsgefahren wie alten Leitungen, die naturgemäß im Laufe der Jahre brüchig werden können, fehlt auch oftmals der Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) der zuverlässig und schnell abschaltet wenn ein lebensbedrohlicher Fehler vorliegt. Auch die Anzahl der Steckdosen reicht für die aktuellen und kommenden Anforderungen meist nicht aus.

Steckdosen Jung CD
Steckdosenleisten sind übrigens keine Dauerlösung, da besonders die billigen Modelle nicht so leistungsfähig wie die Leitungen davor und dadurch ggf. Schwelbrände entstehen können.


Abdeckungen von Steckdosen und Schaltern, die ursprünglich vermutlich mal weiss waren, unterliegen auch der Alterung und sollten ersetzt werden, damit Ihre neue Wand richtig zur Geltung kommt.